GURU Lautsprecher – Junger Schwede!

Hej Sweden, (Hallo Schweden) woran denken wir wenn wir Schweden hören, sicher zuerst an das bekannte Möbelhaus IKEA, an die Popgruppe ABBA, an die Autorin Astrid Lindgren die uns Pippi Langstrumpf hinterlassen hat, an endlose Wälder und unberüherte Natur mit Rentieren und Elchen aber auch an Design. An klare Linien und Formen, freundliche Farben und natürliche Materialien.

So entstand 2007 die schwedische Kultmarke GURU, höchste Manufakturqualität aus Schweden, für den perfekten Musikgenuss und zwar ein Leben lang! Das Unternehmen GURU kommt aus Uppsala. Das ist die viertgrößte Stadt Schwedens und liegt etwa 70 Kilometer nördlich von Stockholm

Ingvar Öhman, Leiter Forschung & Entwicklung über GURU.

„Meine Ambition war nie Lautsprecher die „Klang produzieren“ zu entwickeln, für Leute die spektakuläre Erfahrungen suchen. Meine Ambition ist lediglich, die Musik zu reproduzieren wie sie in den Aufnahmen steckt. Dabei treibt mich meine eigene Neugier mit Blick auf diese Originale an. Ich finde, keine klangliche Färbung kann mit der Eröffnung dessen, was tatsächlich stattgefunden hat, mithalten – nicht einmal in Sachen Spektakularität. Es kann einfach nichts spektakulärer sein, als ein klar durchsichtiges Fenster zur Welt einer Musikaufnahme zu öffnen.“

ÜBER QUALITÄT UND DESIGN

Alle GURU- Lautsprecher werden in Schweden entwickelt und hergestellt. Das Engineering und die Produktion aller kritischen Komponenten erfolgt entweder im eigenen Haus oder unter sorgfältiger Aufsicht in den besten Anlagen der Welt. Unsere Produkte werden nach den genauen Standards gebaut, für die die skandinavischen Hersteller zu Recht berühmt sind. Dies gewährleistet einen unbeschwerten Besitz und einen lebenslangen Genuss eines Guru-Lautsprecher.

WAS MACHT GURU UNTERSCHIEDLICH?

Alle Guru-Lautsprecher wurden nach den gleichen Prinzipien entwickelt. Die Lautsprecher sind so konzipiert, dass sie mit dem Raum zusammenarbeiten und in unmittelbarer Nähe oder an der dahinter liegenden Wand aufgestellt werden können, indem sie Bodenständer, Wandhalterungen verwenden oder einfach auf einem Bücherregal aufgestellt werden können. Sie nutzen die Raumgrenzen geschickt aus, um eine einzigartige Kombination aus hoher Empfindlichkeit und Bassverlängerung zu erreichen. Es wird eine sehr geringe Phasenverzerrung erreicht, so dass die Aufnahmen sehr genau neu erstellt werden können. Wählen Sie aus, wie Sie hören möchten: Die Lautsprecher können im Sitzen oder Stehen genossen werden, wobei die tatsächliche Höhe der Klangbühne erhalten bleibt und Sie eine wirklich dreidimensionale Klangbühne genießen können.

In der Preisklasse ist GURU ein absolutes Individuum mit mehr als nur dem gewissen Etwas. Dass die Lautsprecher dabei auch noch gut aussehen und wenig Platz wegnehmen, ist sicher kein Nachteil.

Auf zwei Modelle aus dem Sortiment wollen wir näher eingehen.

GURU Junior vereint alle Vorzüge des großen, vielfach umjubelten Bruders QM10TWO in seinem kompakten Gehäuse. Die GURU Junior ist die perfekte Kombination aus raffinierter Ingenieurskunst, stylischem Design und purer Musikalität.

QM10 TWO

Ursprünglich war die QM10 TWO für den professionellen Einsatz entwickelt. Die Aufgabe für den QM10 TWO bestand darin das gesamte Klanggeschehen einer Musikaufnahme und anderer Schallereignisse tonal, zeitlich und räumlich akkurat zu reproduzieren. Die Guru QM10 TWO ist klein, doch wegen ihrer ungewöhnlichen Maße sicher ein absoluter Hingucker. In klanglicher Hinsicht fallen sie mit einem für diese Gehäusegröße unverschämt tiefen und vollen Bass auf. Sie klingen so transparent und durchsichtig wie es in dieser Preisklasse definitiv nicht üblich ist.

Weitere Infos unter:

https://guruaudio.com

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.