Kharma Enigma Veyron EV1 Diamond- das forschrittlichste Audiosystem der Welt

Das Enigma Veyron-Soundsystem von Kharma, Baujahr 2016, ist nicht nur der raffinierteste Sound, es ist auch auf dem neuesten Stand der Technik. Es ist außergewöhnlich leistungsstark und vielleicht noch dazu das teuerste der Welt (wenn man bedenkt, dass es nicht vergoldet ist). Sein aktueller Preis beträgt ca. 670.000 €. Das System besteht aus Enigma Veyron EV1-Lautsprechern, Enigma Veyron-Subwoofer und Enigma Veyron-Verstärker

Die Lautsprecher Enigma Veyron EV1 sind dynamische Lautsprecher, die sich durch ihr Design auszeichnen, das Robustheit, Eleganz der Form und die akustischen Eigenschaften der verwendeten Materialien kombiniert, die Resonanzen einfangen und den Klang reinigen. Sie sind außerdem mit den exklusiven Kharma Omega F-Treibern speziell für die Bass- und Mittelteile ausgestattet. Die neu konstruierten Kharma-Treiber sind die grundlegenden Merkmale des neuen Kharma-Modells aus den Niederlanden. Darüber hinaus wird im Enigma Veyron EV-1 die bisher größte Diamantkegelfläche für die Hochtöner eines dynamischen Lautsprechers verwendet.

Treiber

Die Bass- und Mitteltonsektion des Veyron kommt von den exklusiven Kharma Omega F-Treibern. Das F steht für 0-Foucault-Ströme, was ein Novum in der Audiowelt darstellt, da erstmals kein Eisen im Magnetmotorsystem verwendet wird, was jegliche Wechselwirkung vermeidet. Normalerweise induziert die Schwingspule einen Foucault-Strom in die Eisenteile und dieser Strom induziert eine Rückverzerrung in die Treiberspule. Diese Spule verzerrt das ursprüngliche Signal per Definition. Dies ist jetzt vollständig weg und das Ergebnis ist eine höhere Auflösung, mehr Mikro- und Makrodynamik, schnellere Transienten, ein reicheres Spektrum an tonalen Variationen aus der Musik selbst, ein natürlicherer, explosiverer und realistischerer Klang

Systemfeatures

Aufgrund ihrer Materialien und Technologie vermeiden sie jegliche Interaktion, was zu einer höheren Auflösung mit einem reicheren Spektrum an tonalen Variationen der Musik führt, die sich in einem natürlichen, explosiven und realistischen Klang materialisieren. Dieses neue Niveau der Klangqualität wird in einem komplett neuen Design erreicht, das unter anderem aus 5-Achsen-CNC-gefrästen Bulletwood-Teilen für das Gehäuse besteht. Obwohl die Konstruktion massiv ist, ist sie dennoch sehr elegant. Die Lautsprecher werden von der Umgebung durch eine minimale Kontaktfläche entkoppelt, die durch auf Diamanten platzierte Carborundum-Kugeln geschaffen wird. Die Kombination aus Härte, Form und akustischen Eigenschaften der verwendeten Materialien haben die ultimative Resonanzfreiheit verwirklicht.

Dies ist ein Beispiel dafür, wie Kharma die Grenzen für jede Komponente des Enigma Veyron-Systems erweitert hat. Die Klangdarstellung und ästhetische Schönheit ist überwältigend und sicherlich jenseits aller Vorstellungskraft.

Verstärker

Der Enigma Veyron Amplifier ist ein Verstärker mit patentierten Schaltkreisen aus massivem Aluminium, mit ultrahochwertigem Netzteil und doppelten Audiotransformatoren. Die interne Verkabelung soll außerdem einen riss- und verschleißfreien Betrieb gewährleisten.

Klicken Sie hier, um mehr von der Firma Kharma und ihren Produkten zu erfahren:https://kharma.com/

Hier außerdem ein Testauszug der Absolut Sound über das kleinere Model Kharma Exquisite für ca. 85 000 Euro das Paar:

Weitere interessante HiFi-Artikel finden Sie außerdem hier: https://mysoundbook.eu/news/

Über Carlo F. L.

Founder & CEO of mySoundbook.eu