Sennheiser Kopfhörer HD 660, HD 820, HD 800 S,

Sennheiser Kopfhörer

Auf der High-End 2019 in München habe ich die Top-Modelle des Kopfhörer Spezialisten Sennheiser bewundert. Es gibt viele Produktneuheiten im gehobenen High-End Segment in jedem Budget. Der absolute Star am Messestand war der neue HD 820 (siehe Bild), ein geschlossener Kopfhörer mit einer Abdeckung aus Spezialglas. Ein spezielles Absorptionskonzept reduziert Resonanzen innerhalb der Kapseln auf ein Minimum.

Der HD 820 klingt natürlich und transparent und sitzt angenehm auf dem Kopf.

Dies wird auch im direkten Vergleich mit den offenen, ebenfalls hervorragenden Kopfhörer HD 800 S (1.998,- Euro) klar. Klang, Verarbeitung und Funktion lasen keine Wünsche offen. Man sollte sich diese Kopfhörer im Fachhandel anhören. Erhältlich sind sie bald auch in unserem eigenen Shop.

Beide Modelle spielen an Sennheisers neuem Flaggschiff Kopfhörerverstärker HDV 820 (2.399,- Euro) traumhaft genau. Dieses Kraftpaket ist der passende Deckel zu dem HD 800 (offener Kopfhörer) und dem HD 820 (geschlossener Kopfhörer). Er besitzt ein Hochleistungs-DAC, der mit vielfältigen Anschlussmöglichkeiten aufwartet. Er ist vom Eingang bis zum Ausgang komplett symmetrisch aufgebaut (balanced). Eine absolute kanalgetrennte Signalführung der Bauteile garantiert eine maximale Klangqualität und Präzision.

Diese exklusiven Kopfhörer sind z.B. auch für hochwertige mobile Produkte / Geräte / MP3 (iPhone / iPad) Player und High-Resolution portable Musikplayer der Marken Fiio, Astell&Kern, HifiMAN, Cayin, SONY, Pioneer geeignet. Es sind immer wieder wahre Klangwunder, als hätte man eine Stereoanlage für mehrere tausend Euro im Wohnzimmer stehen. Auch das kleinere neue Model, der HD 660 (ca. 399,- Euro) ist die Empfehlung in der unteren Preisklasse. Sennheiser stellt in der Luxusklasse einen der besten Kopfhörer der Welt vor, den HE 1 (59.900,- Euro) vor, inkl. einen DAC Röhrenkopfhörerverstärker. Wie immer setzt Sennheiser damit und setzt damit die Messlatte.

Mehr Infos auf:
https://de-de.sennheiser.com/sennheiser-he-1

Die Sennheiser electronic GmbH & Co. KG hat den Sitz in Wedemark-Wennebostel in der Region Hannover, wo es am 01. Juni 1945 als Laboratorium Wennebostel (kurz: Labor W) von Fritz Sennheiser gegründet wurde.

Über Carlo F. L.

Founder & CEO of mySoundbook.eu