Wer oder was ist „bFly-audio“ ?

Einer unserer besonderen und sehr sympatischen Premium Kunden ist Herr Reinhold Schäffer aus Augsburg mit seiner Firma „bFly-audio“. Seinem unverkennbaren, violett farbenden Schmetterling als Logo zeichnet seine Disziplin fürs Detail aus.

Herr Schäffer der u.a. auch ein kleines HiFi-Studio mit Terminvereinbarung betreibt und seinen Vertrieb „bFly-audio“ leidenschaftlich führt, ist ein Tuning Spezialist für HiFi Geräte auf hohen Niveau. Seine Schwerpunkte liegen in der Herstellung von Klangtuning Produkten im Analogen Bereich. In fast jedem HiFi-Fachgeschäft in Deutschland sind seine edlen und praktischen Kopfhörer Ständer aus Massivholz zu finden.

Die Produktpalette auf seiner Webseite geht von Absorber, Absorberfüssen, Unterlegscheiben, Landmesser Audio, Gerätebasen für Ihre HiFi-Geräte über Plattenzubehör und Plattenspieler-Tuning für die Marke Thorens bis zu edlen Laufwerken vom Top Analog Papst Dr. Feickert.

  • Alles natürlich „Made in Germany“

Seit über zehn Jahren beschäftigen sich Herr Schäffer und sein Team intensiv mit dem Thema Highend. Durch zahlreiche Versuche im hochpreisigen Zubehör-Segment kam das Team von „bFly-audio“ zu dem Ergebnis, dass man sich als Musikfreund häufig für sehr viel Geld nur geringfügig – wenn überhaupt – bessere Ergebnisse erkauft. Aus dieser Erfahrung resultierte die Eigenentwicklung bezahlbarer und hochwertiger Produkte.

  • Das Ziel von bFly ist „Natürlichkeit“ in Form & Klang

Viele HIGH END Produkte werden in den Testberichten häufig mit Eigenschaften wie „hervorragende Dynamik“, „abgrundtiefer Bass“ und „gute Räumlichkeit“ beschrieben und angepriesen.

Unsere Meinung hierzu:
Die höchste Auszeichnung, die man einem HIGH END Produkt verleihen kann, ist das Attribut „natürlich“. Ein Begriff, den man auch nicht weiter kommentieren muß. Das Ziel einer möglichst natürlichen Wiedergabe verfolgen Herr Schäffer und sein Team konsequent mit all ihren Produkten.

Zitat aus der Webseite: „Dass wir diesem Ziel und Anspruch sehr nahe kommen, können Sie den Berichten unserer Kunden entnehmen. Wir helfen auch Ihnen gerne mit Rat und Tat bei der Umsetzung dieses Zieles.“

  • Entkopplung versus Ankopplung

Viele HiFi-Geräte und Lautsprecher besitzen Spikes, welche das Gerät an den Untergrund ankoppeln. Eine Ankopplung führt auf einem nicht absolut stabilen Rack bzw. instabilem Boden (Laminat, Dielen etc.) sogar zu einer Klangverschlechterung. Da in den seltensten Fällen ein perfekter Untergrund gegeben ist, favorisieren wir in unseren Produkten das Prinzip der Entkopplung. Also die Eliminierung klangschädlicher Schwingungen mittels Absorber. Hierfür haben wir ein eigenes Verfahren entwickelt – genannt MLA-Technologie (Multi Layer Adjustment). Lesen Sie hierzu mehr auf unserer Webseite unter Technologie (Zitatende).

Wir können jedem Kunden die Produkte von „bFly-audio“ empfehlen, egal wie günstig oder teuer Ihre Stereoanlage ist, wenn es bei Ihnen zuhause wackelt und dröhnt oder einfach die Lautsprecher besser klingen sollen, denn Ihre Nachbarn wollen weiter Ihre Nachbarn bleiben.

Was für viele wie Hokuspokus erscheint, wird eines besseren belehrt, sobald Sie die Produkte von „bFly-audio“ ausprobiert haben. Lassen Sie sich im Fachhandel gerne dazu beraten.

  • Ach, fast hätten wir es vergessen, wie kommt der Name „bFly-audio“ überhaupt zustande?

b wie butterfly – wie der Schmetterling überall zu sehen ist. Wie ein Schmetterling entsteht, können Sie bei Wikipedia nachschlagen. Oder probieren Sie einfach „bFly-audio“ Produkte aus und Sie werden verstehen warum. Übrigens, das Thema ist auch für den Musikfachhandel interessant.

Mehr Infos zu „bFly-audio“ Tuning Produkte finden Sie im Fidelity Magazin Ausgabe 28/2017 oder das Magazin für Vinyl „LP“ auf Seite 21 – Ausgabe 4/2017.

Die besten Informationen erhalten Sie jedoch auf der „bFly-audio“ Webseite:

http://www.bfly-audio.de/en/

Über Carlo F. L.

Founder & CEO of mySoundbook.eu