Neil Diamond – feiert sein 50-jähriges Jubiläum im Showbusiness

Neil Diamond – feiert sein 50-jähriges Jubiläum im Showbusiness

Sein 50-jähriges Jubiläum im Showbusiness, feiert Neil Diamond, einer der größten Live-Performer aller Zeiten, 2017 mit einer Welttournee. In Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt Neil Diamond fünf Konzerte vom 13. bis 26. September in Zürich, Mannheim, Wien, München und Hamburg.

  1. September 2017 / Hallenstadion / Zürich
  2. September 2017 / SAP Arena / Mannheim
  3. September 2017 / Stadthalle / Wien
  4. September 2017 / Olympiahalle / München
  5. September 2017 / Barclaycard Arena / Hamburg

Karten sind erhältlich unter:

http://www.eventim.de

Mittlerweile erstreckt sich seine Karriere über fünf Jahrzehnte, die sich nur in Superlativen zusammenfassen läßt.

130 Millionen Alben weltweit, 37 Top-10-Singles und 16 Top-10-Alben verdeutlichen den einzigartigen Erfolg von Neil Diamond.

Sein Aufstieg begann mit der Single „Solitary Man“ 1966, er wurde vom erfolgreichen Songschreiber zu einem der populärsten Entertainer weltweit. Viele Klassiker hat Neil Diamond geschrieben u.a. „Sweet Caroline“, „I’m A Believer“, „Cherry Cherry“, „I Am… I Said“, „Song Sung Blue“, „Holly Holy“ und „Cracklin’ Rose“. Weitere bekannte Alben sind „The Jazz Singer“ sowie „Die Möwe Jonathan“ (Jonathan Livingston Seagull).

Neil Diamond wurde als Sohn polnisch-russischer Einwanderer 1941 in Brooklyn (New York) geboren. Eine Gitarre als Geschenk zum 16. Geburtstag war der Grundstein für seine Karriere. Im Highschool-Chor sang er gemeinsam mit Barbra Streisand, mit der er 1978 das Duett „You Don’t Bring Me Flowers“ interpretierte. Sein Pop-Rock-Stil mit Country- und Gospeleinflüssen fasziniert die Massen.

Bis heute begeistert Grammy- und Golden Globe-Gewinner Neil Diamond ein weltweites Millionenpublikum. Immer wieder überrascht er die Besucher seiner Konzerte, die trotz ihrer Größe zu intimen Begegnungen zwischen Künstler und Fans werden.

„Neil Diamond ist einer der größten Live-Performer überhaupt und wir sind stolz darauf, mit ihm zusammenzuarbeiten“, erklärte Michael Rapino, Präsident und CEO von Live Nation Entertainment. „Die Tiefe und Kraft von Neil Diamonds Songbuch, von den frühen Hits bis zu ‚Melody Road‘, sind ein absoluter Genuss für Fans weltweit.“ Seine Songs und sein Stil haben die populäre amerikanische Kultur über fünf Jahrzehnte hinweg entscheidend geprägt.

Parallel zu seiner Tournee erschien Ende März 2017 die CD „Neil Diamond: The 50th Anniversary Collection“ mit 50 Songs aus der 50-jährigen Karriere des Künstlers.