In Linz beginnt´s – Vinyl & Music Festival,13. bis 15. Oktober 2017, Tabakfabrik Linz

Vinyl & Music Festival goes Linz – von 13. bis 15. Oktober 2017 dreht sich beim Festival für Ihre Ohren und irren Sound in einer von Oberösterreichs kultigsten Locations, der Tabakfabrik Linz, alles um Vinyl und Musik!

Das erste Vinyl & Music Festival in der Ottakringer Brauerei, Wien war ein erfolgversprechender Auftakt, reichen doch die Reaktionen von Besuchern und Ausstellern von grandiosest“ über Hochachtung!!!“ bis schreit nach Wiederholung“.

Grund genug, dass das Vinyl & Music Festival westwärts zieht: Rund 150 internationale Aussteller, Plattenläden und -händler, HiFi, Instrumentenbauer, Jukeboxen, Indie-Labels, Poster-Artists, Foodtrucks, Musiker, DJs – und tausende Musikbegeisterte lassen die Tabakfabrik Linz Mitte Oktober zum musikalischen Nabel Österreichs werden.

Und weil auch die Liebe zur Musik durch den Magen geht, sorgen Foodtrucks des Streetfood Festival Austria, Espressomobil, Jägermeister- und Getränkebars während der gesamten Öffnungszeiten dafür, dass Hunger und Durst erst gar nicht aufkommen.

DJ-Sets, Live-Acts, Workshops, Panels und Diskussionen sorgen für ein abwechslungsreiches unterhaltsames Programm von Freitag 16:00 bis Sonntag 18:00 Uhr.

All inclusive – Tickets ohne Grenzen

Die Verkaufsausstellung im Quadrom der Tabakfabrik hat an allen drei Tagen geöffnet. Sie können an allen Tagen an den angebotenen Workshops und Diskussionen teilnehmen, Plattenkisten durchstöbern, Instrumente selbst ausprobieren, analogen und digitalen HiFi-Klängen lauschen oder einfach nur mit Gleichgesinnten, Ausstellern und Musikern plauschen – getreu der Festival-Philosophie Wir bringen zusammen was zusammengehört!“. In den jeweiligen Tages-Tickets, bereits ab EUR 7,50, ist der Besuch der Konzerte und DJ-Sets inkludiert.

Weitere Infos unter:

http://www.vinyl-music.at

Über Carlo F. L.

Founder & CEO of mySoundbook.eu