Traci Braxton – Tod durch Krebs bestätigt

Sängerin Toni Braxton bestätigte den Tod ihrer Schwester

Der Tod von Traci Braxton, der Sängerin und Schauspielerin wurde am Samstag bestätigt. Die Schwester der R&B-Diva Toni Braxton hat den Kampf gegen den Krebs verloren und ist im Alter von 50 Jahren gestorben.

Braxton wurde bereits seit einem Jahr wegen Speiseröhrenkrebs behandelt. Sie hielt dies eigentlich vor der Presse geheim. Ihre Familie beschloss aber, diese Informationen zu veröffentlichen, um zu verhindern, dass die Presse die Tragödie, die sie durchmachen, noch größer macht.

In einem Instagram-Post trauerte Tracis Sohn Kevin Surratt Jr. um ihren Tod. „Als ich die Nachricht hörte, dass meine Mutter krank ist, sagte sie als erstes: Ich werde kämpfen und den Krebs schlagen“. Das schrieb er in der Bildunterschrift eines Fotos, auf dem Traci und ihr Sohn sich umarmen. „Sie hat bis zum Ende gekämpft und heute ist sie in Frieden. Ich liebe meine Mutter für immer und das tut so weh. Aber ich bin beruhigt, weil ich weiß, dass sie keine Schmerzen mehr hat. Ich liebe dich, Ma. Und werde dich vermissen.”

„Mit größtem Bedauern müssen wir Sie über den Tod unserer Schwester Traci informieren. Unnötig zu erwähnen, dass sie ein strahlendes Licht, eine wundervolle Tochter, eine erstaunliche Schwester, eine liebevolle Mutter, Ehefrau, Großmutter und eine angesehene Künstlerin war. Wir werden sie sehr vermissen“, schrieb Toni Braxton auf Instagram.

Traci wurde 1971 als drittes Kind von Michael Conrad Braxton Sr. und Evelyn Jackson geboren. In den späten 80ern und frühen 90ern trat Traci mit den Schwestern Toni, Towanda, Trina und Tamar Braxton auf. Zuvor unterzeichnete die Gruppe 1989 ihren ersten Plattenvertrag mit Arista Records. Ihre erste Single „Good Life“ wurde 1990 veröffentlicht. Danach trennte sich Toni von der Gruppe. Traci veröffentlichte im Oktober 2014 ihr erstes Soloalbum Crash & Burn.

In den letzten Jahren trat Traci in mehreren Filmen auf. Darunter The Christmas Lottery und Sinners Wanted, von denen letzterer ihr offizielles Schauspieldebüt war. Zwischen 2018 und 2020 spielte sie neben ihren Schwestern Toni, Trina und Tamar sowie ihrer Mutter Evelyn in der WEtv-Reality-Serie Braxton Family Values, die sie als Co-Executive produzierte.

„Das Team von Magical Elves ist zutiefst traurig über den Tod von Traci Braxton“, sagte Magical Elves, die Produktionsfirma hinter Braxton Family Values, in einer Erklärung. „Traci war so ein Licht auf dieser Welt. Die Gelegenheit, über ein Jahrzehnt lang eng mit ihr an ‚Braxton Family Values‘ zusammenzuarbeiten, ist etwas, das wir für immer schätzen. Wir senden der Familie Braxton unsere Liebe und unser Beileid.“

Zusammen mit ihrem Ehemann hatte Traci eine Tochter. Die Familie Braxton erleidet eine weitere Tragödie, als ihre Nichte Lauren Braxton, 24, 2019 an einer Überdosis Heroin und Fentanyl starb.

Weitere aktuelle News hier: https://mysoundbook.eu/