Euphonia Hifi aus Köln seit 1974

Euphonia Hifi aus Köln seit 1974 – autorisierter Cambridge Audio Händler

In der Rheinmetropole Köln bietet das Familienunternehmen Euphonia Hifi dem Kunden seit 1974 alles zum Thema HiFi. Geschäftsführer Robin Müller und sein Team fühlen sich dem guten Klang verpflichtet. Die Kundenzufriedenheit steht seit jeher im Vordergrund. Ob Sie eine Standardausstattung suchen oder sich nach dem neuesten Stand der HiFi Technik ausrüsten möchten  stets werden Sie kompetent beraten! Wichtig ist z.B. wie groß der auszustattende Raum ist und welche Medien man über die neue Anlage vorrangig genießen möchte. Ausschlaggebend bei der Wahl der Größe und der Anzahl der Lautsprecher ist u.a. ob man eher Musik- oder Filmfan ist oder vielleicht auch beide Medien gleichermaßen zu schätzen weiß. Für die Installation beim Kunden steht das Euphonia-Team mit professionellen Handwerkern in Kooperation.

Zum Service gehört die fachmännische Reparatur von Altgeräten. Häufig landen zum Beispiel alte Plattenspieler auf dem Dachboden oder in irgendeiner verstaubten Kiste im Keller. Haben Sie auch so ein vermeintlich defektes Gerät herumstehen, das Sie schon immer einmal vom Fachmann durchchecken lassen wollten? Euphonia Hifi übernimmt das gerne!

Einladung zum Vinyl-Treff

Jeden ersten Dienstag des Monats lädt Euphonia Hifi zum Vinyl-Treff ein. Dabei hat man die Möglichkeit Platten waschen zu lassen und die mitgebrachten Tonträger über hochwertige sowie passende Elektronik zu genießen. Als besonderes Highlight gibt es immer mal wieder Sonderaktionen wie besondere Plattenspieler oder Platten die erst später in den freien Handel kommen.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Das Treffen findet ab einer Personenzahl von 5 Personen statt. Es können maximal 10 Personen teilnehmen.

Euphonia Hifi GmbH

Luxemburger Str. 269

50939 Köln

Telefon: 0221 – 30 180 300

www.euphonia-hifi.de

info@euphonia-hifi.de

Öffnungszeiten

Dienstag – Freitag:      10:00 – 19:00 Uhr

Samstag:                     10:00 – 16:00 Uhr

Cambridge Audio und die Edge Serie

Zum 50-jährigen Jubiläum von Cambridge Audio haben die Toningenieure in drei Jahren intensiver Arbeit die Edge Serie entwickelt. Es wurde ein System konzipiert, das bisher unentdeckte Details mit hoher Transparenz und hervorragender Klangqualität bietet. Ein Produkt auf den Grundlagen von kreativer Innovation und unternehmerischem Ehrgeiz von Cambridge Audio. Ohne Rücksicht auf Kosten und ohne Rücksicht auf Einschränkungen.

Vor fünf Jahrzehnten hatten die Cambridge Audio Gründer eine Vision: HiFi-Systeme zu schaffen, die den „Great British Sound“ direkt zu den Menschen nach Hause liefert. Nach dem Motto: Nichts hinzugefügt und nichts weggelassen.

Einer dieser talentierten Ingenieure war Professor Gordon Edge, der Visionär hinter der Innovation und dem Design des ersten Produkts – dem bahnbrechenden integrierten Verstärker P40. In Anerkennung an das Erbe und der Tradition wurde Edge entwickelt. Mit der Verkörperung des unverkennbaren „Great British Sound“ von Cambridge Audio repräsentiert es den Höhepunkt von 50 Jahren HiFi-Kompetenz.

Wunderschön und minimal im Design, wobei jede Komponente über eine gewölbte, stranggepresste Aluminiumfront und eine gleitende Oberplatte verfügt. Es hat ein außergewöhnliches Design nach außen hin und verbirgt im Inneren ein Höchstmaß an Audiotechnik und Funktionalität.

Es wurden die allerbesten Bauteile und Materialien ausgewählt – mit dem alleinigen Ziel, einen reinen, natürlichen Klang zu liefern.

Das Innere von Edge

Es wurden Komponenten immer nur aufgrund ihrer klanglichen Vorzüge ausgesucht – nicht aufgrund von Preis, Produktspezifikation oder gemessener Leistung. Dieser Grundsatz von „erst hören, dann messen“ bedeutet, dass ohne Vorbehalt alle Preis- und Leistungsniveaus untersucht und man sich nur für jene entschieden hat, die den dynamischsten Klang und die größte Präsenz lieferten sowie die aufschlussreichste Klarheit boten – in anderen Worten: jene mit der besten musikalischen Leistung.

Über Carlo F. L.

Founder & CEO of mySoundbook.eu