IFA 2018 Berlin – Sony erweitert High End „Signature Series“.

IFA 2018  – Sony, Yamaha, Marshall & Harman-JBL

Die interessantesten HiFi Neuheiten auf der IFA 2018 in Berlin hatten die Firmen Sony, Yamaha und Harman-JBL für den HiFi Bereich. Doch am meisten sind mir die Edel-Walkman Linie High End Resolution  und High End portable Player mit den passenden Kopfhörern der Marke Sony ins Auge gestochen. Auch optisch und klanglich waren die Teile Weltspitze. Die Zielgruppe sind Profis, Musiker und High End Kopfhörer Freak die nach einem ultimativen portablen mobile media player mit 500 MB Musik-Titelspeicher suchen.

Auf der diesjährigen IFA in Berlin wird erneut ein Resultat Sonys jahrelanger Erfahrung in der Audiobranche mehr als eindrucksvoll präsentiert. Die High End Sony Signatire Serie wurde durch den digitale HiFi Musikplayer Sony DMP Z1 und dem dazu passenden In-Ear-Kopfhörer IER-Z1 R ergänzt. Die Technik diese Produkte zeigt wieder einmal, dass das Logo Sony für höchste Klangqualität steht, die der Hörer direkt spürt während seinem Musikgenuss.

Bild könnte enthalten: Telefon

Die neuen Geräte der Sony Signature Serie faszinieren mit originalgetreuer Klangwiedergabe. Diese zeigt besonders bei höheren Auflösungen die Nuancen und Feinheiten von Mikrosounds und bleibt auch bei größerer Dynamik immer ausdrucksvoll und klar.

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Der Signature Series digitale Musikplayer SONY DMP Z1
Bei dem Sony DMP Z1 handelt es sich um den High Res Audio-Media-Player mit DSD-Unterstützung. Er weist 256 GB Speicher auf und lässt sich mit zwei Micro SD-Steckplätzen ergänzen. Der DMP Z1 wird mit Akkus betrieben, beeindruckt mit seinem dualen DAC- und Analogverstärker und kann mittels Bluetooth Musik senden und empfangen. Zusammenfassung der Details:

• HiFi Sound und auffällige Klangqualität
• Digitaler Musikplayer mit hochwertigem Kopfhörerverstärker
• 256 GB eingebauter Speicher und zwei Micro SD Steckplätze
• vergoldeter Lautstärke-Regler mit Dual-DAC und analogem Verstärker
• Ausgangsleistung von Kopfhörer und Klang – ähnlich eines stillstehenden Gerätes,
• unabhängiger, integrierter Akku (fünf Akkuzellen)
• H-förmiges Aluminium-Chassis

Der Sony DMP Z1 Musikplayer wird im November 2018 im Handel sein.

Der Sony Signatire Serie In-Ear-Kopfhörer IER-Z1R
Der zum DMP-Z1 passende High End Kopfhörer Sony IER-Z1R zeigt sich in exzellenter Passform und mit perfektem Sound. Der Kopfhörer IER-Z1 R ist mit einem HD-Hybrid-Treibersystem versehen. Dieses garantiert dem Hörer mitreißende, durchdringende Hörerlebnisse. Er ist, dank eines Frequenzbereichs bis zu 100 kHz in der Lage, die Livekonzert-Atmosphäre jederzeit in HiFi Qualität, zu erleben. Der High End Kopfhörer Sony ist aus hochwertigem Material und mit größter Sorgfalt hergestellt. Hier der Kurzüberblick für den Kopfhörer IER-Z1 R:

• High-Resolution Audio Klangqualität
• HD-Hybrid-Treibersystem
• Membran aus Magnesiumlegierung
• Außenkörper aus Zirkoniumlegierung
• Gehäuseform auf Komfort interpretiert,
• Vorgeformte Ohrbügel für bestmöglichen Sitz

Der Kopfhörer IER-Z1 R wird mittels 5-polige, symmetrische 4,4 mm Standardkabel mit dem Sony DMP Z1 Musikplayer verbunden, das Kabel ist im Lieferumfang enthalten, ebenso verschiedene Ohrstücke, um einen perfekten Sitz zu ermöglichen.
Ab Winter 2018 ist der vorgestellte High End Kopfhörer Sony im Verkauf.

Als weiteres Highlight auf der IFA glänzte der MDR-Z7M2 aus dem Sony Kopfhörer-Sortiment. Er zeigt das altbewährte Kopfhörer-Design und wird mit einem symmetrischen und einem Standardkabel geliefert.
Der MDR-Z7M2 ist schon ab Oktober erhältlich.

Weitere Infos findet auf der Webseite von Sony https://www.sony.de/electronics/audio

Der Yamaha Stand unter im Bild.

Bild könnte enthalten: 1 Person, Innenbereich

Über Carlo F. L.

Founder & CEO of mySoundbook.eu