Lakewood Gitarren im Musik-Center Scharte

Lakewood Guitars ist eine deutsche Gitarrenfirma, die 1986 von Inhaber Martin Seeliger gegründet wurde. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Herstellung wunderschöner handgefertigter Akustikgitarren für Musiker auf der ganzen Welt. Wie bei vielen anderen Marken, die sich auf akustische Instrumente konzentrieren, ist Lakewood ein weiteres Unternehmen, das all seine Gitarren in einer Linkshänder-Version herstellt. Da es zu viele Gitarren gibt, um sie alle in einem Artikel vorzustellen, gebe ich einen kleinen Überblick über die Hauptsortimente von Lakewood.

Natural Serie:

Edelhölzer, pur und unbehandelt, entfalten ihre natürliche Schönheit auf dem direktesten Weg vom Material zum Auge des Betrachters, reduziert auf das absolute Wesentliche. Nicht mehr, aber auch nicht weniger, denn jede Gitarre der Natural-Serie wird nach den gleichen hohen Standards der Gitarrenkunst gebaut, die alle Lakewood-Instrumente teilen. Die Formensprache lässt die Materialien für sich sprechen. Jedes Instrument besteht aus fein abgestimmten Elementen – eine Serie bei weniger definitiv mehr ist

Deluxe Serie:

Die traditionellen Lakewood-Korpusformen interprätiert in einer klassischen Holzauswahl aus Fichte und Palisander. Durch die durchdachte Konstruktion dieser Gitarren wird ein großer und transparenter Klang garantiert, der wirklich projiziert. Die verschiedenen Korpusformen der Instrumente der Deluxe-Serie bieten subtile Klangvarianten, die sich für unterschiedliche Spielweisen von Fingerpicking bis Bluegrass eignen. Dazu kommen luxuriöse Oberflächen, die die Sinne ansprechen sowie edle Hölzer, Perlmutteinlagen und hochglanzlackierte Resonanzböden, die bei dieser Serie den Ton angeben.

Premium Serie:

Wenn erlesene Zutaten auf meisterhaftes Sounddesign treffen, entstehen Kunstwerke. Jede einzelne Gitarre spiegelt das Engagement der Lakewood-Handwerker und ihr Bestreben ein Instrument von bleibendem Wert zu schaffen wider. Edelhölzer, einzigartige Designelemente gepaart mit klassisch-schlichtem Understatement verbinden sich mit herausragender Klangqualität. Diese Instrumente heben sich von der Masse ab, ohne unerreichbar zu sein. Ernsthafte Beschäftigung mit einer dieser Gitarren kann zu einer lebenslangen Liebesbeziehung führen.

Andere Modelle:

Je nachdem wo Sie wohnen, bietet Lakewood möglicherweise einige zusätzliche Modelle an. Beispielsweise listet die deutsche Seite ein Signature-Modell für den bekannten Gitarristen Ulli Bögershausen und die japanische Seite hat ein Signature-Modell für Peter Finger sowie ein weiteres Exklusivmodell der „New Century“-Reihe.

Erwerben kann man diese Prachtstücke zum Beispiel im Musik-Center Scharte, welches schon seit 1977 dafür bekannt ist, qualitativ hochwertige und leistbare Musikinstrumente zum Verkauf anzubieten. Neben Lakewood arbeiten Norbert Scharte und sein Sohn Markus mit Top-Marken wie Ballone Burini, Hohner, Weltmeister, Takamine, Martin und vielen anderen. Abgesehen von der immensen Auswahl an Akustikgitarren voll massiv und teil massiver Bauweisen, bietet das Musik-Center außerdem ein großes Sortiment an gebrauchten und neuen Akkordeons. In der hauseigenen Akkordeon-Werkstatt, wo unter anderem Handharmonikas restauriert und überholt werden, wird ein sensationeller Reparatur-Service geboten.

Norbert und Markus Scharte

Brandneu im Musik-Center Scharte eingetroffen ist die Lakewood M-52 Premium, eine Akustikgitarre der Spitzenklasse mit integriertem Tonabnehmersystem. Die Liste was die M-52 zu bieten hat ist wirklich lang und beginnt mit der Wahl der Hölzer. Gewählt wurde eine AAAA-Fichtendecke, ein erstaunlicher Myrte-Boden und Myrte-Zargen. Diese tolle Kombination aus natürlichen Materialien sieht nicht nur richtig gut aus, sondern klingt auch beim Spielen und Hören wie flüssiges Gold in den Händen. Die M-52 hat eine artikulierte, ausdrucksstarke Stimme, die ausgewogen und vollständig ist. Außerdem hat sie das hoch angesehene LR Baggs an Bord, welches als Elektronikpaket sehr sensibel in das Schallloch eingebaut ist, um jeglichen Einfluss auf den Gesamtklang und die Leistung der M-52 zu vermeiden. Sie ist schlicht und einfach eine großartig klingende Gitarre und funktioniert genauso gut angeschlossen wie akustisch. Wir sind der Meinung, dass diese M/Grand Auditorium-Korpusgröße die beste Balance bietet und allen Spielern zugutekommt, da Fingerstyle-Gitarristen und Plektrumspieler gleichermaßen ihren Klang genießen können. Die M-52 hat eine Sattelbreite von 46 mm, ein Griffbrett und einen Steg aus Ebenholz.

M-52 Premium

Haben wir jetzt Interesse in Ihnen geweckt und ihre Sehnsucht nach ihrer Traum-Gitarre verstärkt, scheuen Sie sich nicht und besuchen Sie das Musik-Center Scharte auf https://www.musik-center.de/de/

Über Carlo F. L.

Founder & CEO of mySoundbook.eu