Mario Biondi, der italienische Barry White wird 50.

Der Soulsuperstar aus Italien landete die Nr. 1 Hit Single “ This Is What You Are “ in 2006

Mario Biondi (1,96m groß) ist ein Ausnahme Künstler aus Italien (Sizilien).

Er kann so gut wie alles singen, von Jazz, Soul, Pop, Funk bis zu Swing sind seine Platten so variabel und schön anzuhören und nie langweilig. Ich würde einige seiner Titeln mit den besten Soul, R&B und Jazz Alben der 80er und 90er Jahren gleich setzen. Dennoch ist Mario Biondi mit seiner unglaublichen tiefen Barriton Stimme international nie richtig als Superstar angekommen, obwohl Ihm ein Nr. 1 Hit in den US Billboards Charts gut stehen würde. Viele seiner Songs erinnern an Barry White.

Absolute Kaufempfehlung sowohl auf Vinyl als auch auf CD.

Mario Biondi (* 28. Januar 1971 in Catania als Mario Ranno) ist ein italienischer Soulsänger.

Als Sohn eines sizilianischen Liedermachers sang er schon als Kind in verschiedenen Chören mit. Nach Erfahrungen in Theater und Fernsehen zog er nach Reggio Emilia, wo er mit der eigenen Gruppe Mario Bro auftrat, und schließlich nach Parma. Zusammen mit Chicco Capiozzo und Michele Guidi nahm er 2003 das Album Whisky a go-go auf, bevor 2006 sein Debütalbum Handful of Soul in Zusammenarbeit mit dem High Five Quintet erschien. Besonders durch die Single This Is What You Are gelang dem Album ein beachtlicher Verkaufserfolg und die Eroberung der Chartspitze.

Nach der Beteiligung am Tributalbum für den verstorbenen Musiker Alex Baroni hatte er 2007 beim Sanremo-Festival einen Gastauftritt. Zusammen mit dem Duke Orchestra veröffentlichte Biondi im selben Jahr das doppelte Livealbum I Love You More. 2008 war er mit zwei Liedern auf der neuen DVD-Edition von Aristocats zu hören. Im Jahr darauf kehrte er zum Sanremo-Festival zurück, wo er (wieder als Gast) Karima (Newcomer-Kategorie) bei ihrem Beitrag Come in ogni ora unterstützte. Ende des Jahres veröffentlichte er sein nächstes Studioalbum If, ein Jahr darauf das Livealbum Yes You.

Für den Animationsfilm Rapunzel – Neu verföhnt betätigte sich Biondi 2010 als Synchronsprecher. 2011 erschien das Doppelalbum Due, auf dem eine Reihe von Duetten mit italienischen und internationalen Stars zu finden ist. 2013 gelang dem Musiker mit dem nächsten Studioalbum Sun wieder der Sprung an die Chartspitze. Ende des Jahres legte er das Weihnachtsalbum Mario Christmas vor, das ebenfalls ein großer Erfolg wurde; 2014 erschien die neue Edition A Very Special Mario Christmas. In Zusammenarbeit mit u. a. Bernard Butler und Dee Dee Bridgewaterveröffentlichte Biondi 2013 das Studioalbum Beyond, das sein drittes Nummer-eins-Album wurde.

Beim Sanremo-Festival 2018 ging Biondi erstmals als Teilnehmer ins Rennen und präsentierte das Lied Rivederti.

Discografie

2006 Handful of Soul 72 Wochen auf Platz 1 in Italien

2009 If

2011 Due

2013 Sue & Mario Christmas

2015 Beyond

2018 Brasil

2020 Dare

Livealben

2007 I love you more

2010 Yes You

2011 Gambling Man

Kompilationen

2011 Changes of Scenes & The best of “ I love you“

2013 Sun & Mario Christmas

2016 Best of Soul

Singels

2007 This is what you are. 36 Wochen Platz 1 in Italien

2007 Close to you

2008 What a fool believes

2009 „Come in ogni ora“

2010 Be lonely und No No Trouble und „Yes You“

2011 My Girl

2012 Shine On

2013 Last Christmas & White Christmas

2014 Santa Clause is coming to town

2015 Love is a temple Platz 95 – 3 Wochen Platz 1. in den Charts (Album Beyond)

2016 Best of Soul

2019 „Paradise“ Mega Hit

Mehr Infos auf https://www.facebook.com/mariobiondiufficiale

Über Carlo F. L.

Founder & CEO of mySoundbook.eu